DIE VÖLKERRECHTSTHEORIE, VERSUCH EINER GRUND-LEGUNG IN DEN HAUPTZÜGEN. PRO THEORIA GENERALIS SCIENTIAE IURIS INTER GENTES

Die Völkerrechtstheorie ist Bestandteil der Völkerrechtswissenschaft sowie ein Wissenschaftsgebiet in statu nascendi. Sie stellt eine systematisch-logisch geordnete Menge von Aussagen bzw. Erkenntnissen über die Völkerrechtsordnung dar. Ihre Untersuchungsgegenstände sind vor allem das Wesen des Völk...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Terz, Panos
Format: Online
Language:German
Published: Pontificia Universidad Javeriana 2006
Online Access:http://www.scielo.org.co/scielo.php?script=sci_arttext&pid=S0122-44092006000200007&lng=en&tlng=en